Generalversammlungen

Die BIA, Betreutes Wohnen im Alter, führte ihre 8. GV auf dem schriftlichen Weg durch

 

Gerne hätte die BIA ihre Generalversammlung, wie in den letzten Jahren, im üblichen Rahmen mit Publikum durchgeführt. Da aber der Ausnahmezustand aufgrund der weltweiten bestehenden Coronavirus-Pandemie (COVID-19) bestand, wurde die Durchführung der 8. GV der BIA gemäss der bundesrätlichen Verordnung (COVID-19-Verordnung 2) auf dem schriftlichen Weg durchgeführt.

Die Unterlagen für die Generalversammlung mit Geschäftsbericht 2019 und den weiteren Informationen, wurden den Genossenschaftern, zusammen mit den Stimmunterlagen, frist- und ordnungsgemäss zugestellt.

 

Im Auftrag der BIA, wurde die BDO, als von der Verwaltung gewählte, unabhängige Stimmenzählerin, beauftragt. Die rechtskonforme Durchführung der schriftlichen Generalversammlung stellte die BDO durch die Sammlung und Auszählung der Stimmzettel, Prüfung auf Vollständigkeit der eingesandten Stimmrechtsunterlagen (Stimmrechtsausweis inkl. ID-Kopie), Erstellung einer Übersichtsliste mit Abstimmungsresultaten und Zusammenfassung der Abstimmungsergebnisse in schriftlicher Form zu Händen der Verwaltung.

Die Verwaltung nahm am 23. Juni 2020 die von der BDO übermittelten Abstimmungsresultate der 8. Generalversammlung auf dem schriftlichen Weg zur Kenntnis. Erfreut zeigten sich die Verwaltungsmitglieder über den sehr guten Rücklauf der Stimmzettel, nahmen doch rund 42 % der Genossenschafter an der 8. GV im schriftlichen Verfahren teil.

Die der Verwaltung zur Kenntnis gebrachten Abstimmungsresultate wurden validiert und festgestellt, dass sämtliche Anträge der Verwaltung mit grossem Mehr angenommen worden sind. Schliesslich wurde festgestellt, dass die Verwaltung für das abgeschlossene Geschäftsjahr Entlastung und Decharge erhalten hat.

 

Die Verwaltung der BIA bedankt sich bei ihren Genossenschafterinnen und Genossenschaftern ganz herzlich für die rege Teilnahme an dieser speziellen Art der GV-Durchführung. Die Verwaltung hofft, dass sie im nächsten Jahr wieder eine GV mit physischer Teilnahme der Mitglieder durchführen darf und wünscht allen, bleiben Sie gesund. (mhd)